2006-04-17

Café Konrad

Nach dem Training gingen wir kurz entschlossen ins Konrad. Es ist schon eine kleine Ewigkeit her, dass ich das letzte Mal dort war. Die Kuchen- und Tortenauswahl ist gelungen, der Rüblikuchen und die Bananen-Maracuja-Torte sind sehr lecker. Der Cappuccino stand einen Augenblick zu lange, sodass sein dünner Milchschaum noch dünner ward, auch der Kakao war mehr lau als heiß. Die Atmosphäre ist ok, haut mich aber auch nicht um. Dass die Service sich bei der Auslieferung noch einmal erkundigen musste, wer von uns beiden welchen Kaffee und welchen Kuchen bekommt, war ein lästiges Ärgernis.

Technorati Tags: , , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home