2006-02-11

Apple und Intel

Gibt es außer EFI eigentlich noch mehr Entwicklungen bei Intel, die Intel gerne in Computern verbaut sähe? Ich frage mich dies, weil ich mir vorstellen kann, dass Intel Apple geworben hat, um endlich neue Technologien rund um den Prozessor verwirklicht zu sehen. So können sie zeigen, was sie alles können. Und da Apple sich schon mehrfach von alten Dingen getrennt hat, könnte Apple so eine Art Technologieträger für Intel sein, der konsequent und unabhängig von von alten Windows Versionen und x86-Kompatibilität auf neu Technologien setzen kann. Das würde für mich auch das große Engagement erklären, was Intel für Apple aufbringt ("1000 Entwickler haben Tag und Nacht gearbeitet, um iMac und Mac Book Pro zu entwickeln", MWSF 2006).

Technorati Tags: ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home