2005-10-27

iMac G4 mit Front Row

Front Row läuft jetzt auf unserem alten iMac G4. Die Animation und das Erlebnis finde ich beeindruckend. So schlicht und schön anzusehen und zugleich so klar und einfach zu bedienen. DVDs anschauen geht nicht, wie auch schon in den Foren angemerkt. Die Appletaste ist hier auch außer Dienst gestellt, die Brezelservices sind zusammen mit 10.4.2 also noch nicht ganz ausgereift. Gut ist, dass man Front Row verlassen kann und die Musik weiter läuft. Die Musik wird auch über die Airport Express Station ausgegeben, sofern diese in iTunes ausgewählt ist. Die Keyspan Express Remote funktioniert auch zusammen mit der Airport Express, aber leider nicht, wenn sie direkt an den iMac angeschlossen ist. Da bessern die Leute von Keyspan hoffentlich nach oder auch nicht, wenn sie Ärger mit Apple befürchten. Nach einem Tag mit Front Row freue ich mich jedenfalls sehr auf den neuen iMac, die Medienbenutzung wird dann noch mal mehr Spaß machen. (Mac OS, Software)

Labels:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home