2006-11-21

Zu viel Hype um ein Mobiltelefon von Apple

Ich finde den Hype um das mögliche Mobiltelefon von Apple recht gefährlich. Dadurch wird eine Erwartungshaltung geweckt, die auch Apple nur schwer erfüllen kann. Ein Universalhandy, mit dem wirklich jeder glücklich ist, wird es nie geben! Zu unterschiedlich sind die Anforderungen an ein Mobiltelefon. Zudem baut Apple(bislang) nur Produkte für eine eingeschränkte, definierte Zielgruppe und nicht für alle und jeden. Interessant finde ich aber Diskussionen, warum das eine oder andere Feature sinnvoll wäre. Auf Blackfriars' Marketing wird dargestellt, das Apple ein Telefon, welches grundsätzlich nicht gebrandet wäre, weltweit verkaufen könnte, ohne dass es von den Providern in seinen Funktionen beschränkt werden würde. TUAW nimmt diesen Gedanken auf und ergänzt, dass auch die Entwicklung dann einfacher wäre. Apple müsste nicht alle Features integrieren, aus denen die Provider dann auswählen könnten, sondern nur die wirklich sinnvollen. Das UI könnte dann auf die wirklich vorhandenen Features optimiert sein. Und das wäre wirklich ein guter Ansatz.

Technorati Tags: , , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home