2006-11-21

Die Eumex 300 IP

… der Telekom ist eine FRITZ!Box von AVM. In der Firmewareversion, mit der die Eumex ausgeliefert wurde, stand AVM als Hersteller der Hardware darin. Mit der neuen Firmware wird nur noch der Hersteller der Hardware der Gegenstelle benannt. Vergleicht man die Anschlüsse, ist schnell klar, dass es sich um das Model FRITZ!Box Fon 5050 handeln muss. Und genau die habe ich mir gewünscht, um ganz einfach ein altes Telefon in der Wohnung wieder in Betrieb nehmen zu können. Was für ein schöner Zufall :-)

Technorati Tags:

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home