2008-09-29

Tatsachen und Gerüchte bei macnotes


Eigentlich mag ich Blogs ja ganz gerne und vertraue etlichen auch mehr, als ich den "klassischen" Medien vertraue.

Da ist es immer wieder gut, wenn ein Blog oder eine Newsseite es einem so leicht macht, sie als seriös oder unseriös einzusortieren. Das mactechnews auf diese Art "Journalismus" macht, weiß ich schon länger, doch bei macnotes war mir dies neu.

Labels:

2 Comments:

Blogger Florian Fiegel said...

Ich frage mich gerade was genau Dein Problem mit dieser Meldung ist.

12:01  
Blogger tarthang said...

Mein "Problem" mit dieser Meldung ist, dass die Meldung mit dem Bild rechts oben als "News" gekennzeichnet ist, obwohl es ein Gerücht ist.

Ich finde, dass eine Nachrichtenseite sehr klar zwischen Tatsachen und Gerüchten unterscheiden sollte.

12:23  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home