2008-11-19

Bassarieden

Wenn man einen Mann entmachten will, dann steckt man ihn in Frauenkleider, fickt ihn in den Arsch und schneidet ihm die Eier ab. Mit der Inszenierung hat es die Staatsoper nicht geschafft eine zeitgemäße kritische Interpretation zu schaffen. Vielmehr wurde sie mit opulent viel Blut in Szene gesetzt. Ekel ist aber keine moralische Kategorie, sondern nur Ausdruck einer momentanen Stimmung. Kurz gesagt: eine reaktionäre Inszenierung. Ich bin noch nie so wütend in der Oper gesessen.

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home